Am 13. Februar 2012 erblickte qhit healthcare consulting das Licht der Welt

Eine Firma zu eröffnen ist nicht schwer – sie auch erfolgreich zu machen ist schon eine ganz andere Geschichte. qhit healthcare consulting ist dies gelungen. Am 13. Februar 2012 wurde die Gewerbeanmeldung für qhit healthcare consulting von Gründer Guido Burkhardt in einem unscheinbaren Behördenbüro erledigt.

Vorhergegangen waren reichlich Konzeptarbeit und natürlich auch Überlegungen, ob sich ein Beratungsunternehmen, dass sich mit klinischem Prozessmanagement und dazu passenden Digitalen Werkzeugen beschäftigt, wird etablieren können. Das war, trotz erheblichen Bedarfs an kontinuierlicher Verbesserung der interprofessionellen und interdisziplinären Abläufe in vielen Kliniken, keineswegs eine ausgemachte Sache. Doch der Erfolg gibt uns bis heute Recht, gibt es doch kaum ein Beratungshaus, dass sich auf derartige Beratungen spezialisiert hat. Der Bedarf ist entsprechend hoch. Die inzwischen über 35-jährige Berufseerfahrung des Unternehmensgründers, der fast jeden einzelnen Tag seines beruflichen Lebens im Gesundheitswesen zugebracht hat, gibt den qhit Kunden die Sicherheit, mit echten Experten zusammenzuarbeiten.

Wurden zunächst nur Kunden in der Schweiz angesprochen, entwickelten sich schnell erste Innovationsprojekte in deutschen Kliniken. Dänemark, Österreich, Luxemburg und Spanien folgten. Heute ist qhit in mehreren europäischen Ländern etabliert und wagt mit seinen Bildungsreisen auch regelmässig einen Blick über den Tellerrand der Gesundheitswesen Europas hinaus. Die jährlichen Bildungsreisen USA sind seit 2013 fester Bestandteil des Jahreslaufs. Seit 2017 steht auch ein jährlicher Trip nach Asien auf der Agenda, wo qhit zudem auch Kundenprojekte betreut.

Wir bedanken uns hiermit gerne bei unseren Kunden und Partnern für die gute Zusammenarbeit in den ersten fünf Jahren unserer Firmengeschichte und freuen uns auf die weiteren Begegnungen und Projekte mit Ihnen.

.

qhit.ch made with  in Basel.
Dieser Beitrag wurde am 13.2.2017 veröffentlicht und zuletzt am 13.2.2017 aktualisiert.
Sind Sie schon einer der derzeit 5753 qhit Managementbrief Abonnenten?
 backoffice@qhit.ch, Telefon Schweiz 061 511 21 22  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.